THM - Hufstabil

 

HufStabil extra wurde für die Pflege und Wiederherstellung von Problemhufen konzipiert und dazu mit einem hochkonzentrierten Wirkkomplex ausgestattet.

Hilft bei brüchigen und spröden Hornwänden, Horndefekten und Problemen an der weissen Linie. Beschleunigt die Neugranulation von Abszess-öffnungen. Zusätzlich zu THM stabilhat es noch stärkere Fähigkeiten zur Festigung und Entkeimung des Horns und wirkt zusätzlich leicht desensibilisierend auf empfindliche Lederhautbereiche, beispielsweise an der Hufsohle.

Stabilisiert und desensibilisiert die Hufsohle und kann dadurch bei der Rückführung deformierter
Hufe zu gesunder Form und Stellung, helfen

Festigt die Hornwand und die verbreiterte weisse Linie (lamellärer Keil) am Rehe-huf. Wirkt stark desinfizierend, gegen Pilze und Bakterien, auch resistente Stämme.

HufStabil extra verhindert zuverlässig Infektionen von Rissen und Spalten in der Hornwand und
Schäden in der weissen Linie.

Auch grossflächige Defekte am Hufhorn werden entkeimt und geschützt. So kann es z.B. sehr effektiv zur Stabilisierung der Hornkapsel und zur Verhinderung der gefürchteten Infektion der
verbreiterten weissen Linie (des lamellären Keils) von Rehe-hufen beitragen. 

100 ml Inhaltsstoffe: Reine pflanzliche Öle und Harze, hoch reine ätherische Essenzen


NT - Dry

Zur Behandlung von Fäulnis im Strahl und Ballenbereich.

Sehr oft ist die mittlere Strahl-furche tief und schwer zugänglich.

Die vorhandene Feuchtigkeit begünstigt die Vermehrung der vorhandenen Bakterien.

Dieses trockene Pulver gelangt tief in die Strahl-furche und bekämpft dort die Fäulnis erfolgreich. Es trocknet diesen Bereich aus. Anschliessend kann  die mittlere Strahl-furche  sich wieder schliessen.

Viele Produkte gegen Fäulnis schädigen leider auch das gesunde Gewebe. Und sind auch nicht gesund für die Anwender, dieses nicht.


Die Anwendung

Die Anwendung erfolgt am Anfang täglich. Bei der Anwendung an der mittleren Strahl-furche, drückt man mit Hilfe des Huf-Auskratzers das Produkt in die Strahl-furche.

Wenn sich die Situation verbessert hat kann die Häufigkeit der Anwendung reduziert werden.

Das Produkt kann auch vorbeugend regelmässig eingesetzt werden.

Das Produkt ist zu 100 % natürlich. Die Inhaltsstoffe schädigen das gesunde Gewebe nicht.


Keratex Huffestiger

Stärkt den Huf innerhalb von Stunden. Verhindert vorzeitigen Eisenverlust und stoppt Ausbrechen und Splittern der Hufwand.

 

Patentiertes Produkt mit der einzigartigen Funktion, die Struktur von geschwächtem Horn wieder herzustellen, ohne die natürlichen Funktionen der Hufkapsel zu beeinträchtigen.

 


Farrier's Finish

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lokal wirksames Heil- und Schutzmittel gegen Bakterien- und Pilzinfektionen der Hufe

 

Beschreibung
Farrier’s Finish® bekämpft Bakterien- und Pilzinfektionen, die Weißlinienkrankheit und Strahlfäule verursachen, und verbessert die Hufqualität. Außerdem hilft es dabei, die optimale Feuchte des Hufs auch bei extremer Nässe oder Trockenheit aufrechtzuerhalten.


Anwendungen


Risse im Huf, alte Nagellöcher und eine geschwächte Struktur der Hufwand lassen Mikroben eindringen, mit der Folge von bröckelnden Hufwänden oder der Weißlinienkrankheit. Strahlfäule ist eine bakterielle Infektion der Hufsohle und des Strahls, meist im feuchten Milieu.


Zahlreiche im Handel erhältliche Hufpflegeprodukte enthalten Chemikalien, die die Substanz des Hufs denaturieren und seine Schutzmechanismen zerstören. Sie härten den Huf und machen ihn glänzend; Jedoch verliert dadurch der chemisch denaturierte Huf einen Teil seiner Elastizität, Stoßfestigkeit und Sauerstoffdurchlässigkeit. Eine Hufwand, die nicht mehr elastisch ist, ist stärker bruchgefährdet. Eine Hufwand, die nicht mehr richtig atmen kann, kann keinen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt haben.

 


Die Lösung
Farrier’s Finish® mit seiner einzigartigen Mischung von Inhaltsstoffen schützt den Huf vor schädlichen Mikroben und erhält die richtige Elastizität und Stoßabsorptionsfähigkeit der Hufwand. Farrier’s Finish®schützt und desinfiziert den Huf nicht nur von außen, sondern dringt tief in die Hufwand ein und bekämpft dort die Ursache des Mikrobenbefalls an der Wurzel.

 


Im Gegensatz zu anderen Hufpflegeprodukten enthält Farrier’s Finish® keine schädlichen Teer- oder Mineralölprodukte.

 


Erhältlich in Flaschen mit 16 oz (473ml) Inhalt.